Zertifizierung im Rahmen des Prüfkonzeptes des Deutschen Tierschutzbund e.V.


Mit dem Tierschutzlabel „Für Mehr Tierschutz“ des Deutschen Tierschutzbundes werden Produkte tierischen Ursprungs gekennzeichnet, die für die Tiere einen wirklichen Mehrwert an Tierschutz gewährleisten. Die Anforderungen des Tierschutzlabels, die deutlich höher liegen als gesetzlich vorgeschrieben, wird die Einhaltung der Vorgaben von der Tierhaltung bis zum Verkaufsort kontrolliert und zertifiziert.

 

Das Tierschutzlabel „Für Mehr Tierschutz“ umfasst zwei Anforderungsstufen:

- die Einstiegsstufe (größeres Platzangebot, geeignete Beschäftigungsmöglichkeiten)

- die Premiumstufe (Schaffung von Außenklimabereiche, mehr Auslaufmöglichkeiten, erweitertes Platzangebot)

 

Sofern keine weitergehenden Bestimmungen formuliert sind, gelten die Vorgaben des Tierschutzgesetzes, der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung mit den entsprechenden Ausführungshinweisen, des Arzneimittelgesetzes sowie der Tierschutz-Transportverordnung und der Tierschutz-Schlachtverordnung in ihrer jeweils gültigen Version als Mindestanforderungen.


Haben Sie Interesse? Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 


 

  • Deutsch