FSSC 22000



FSSC 22000 umfasst ein vollständiges Zertifizierungs- verfahren für Lebensmittelsicherheitssysteme auf der Grundlage der Zertifizierungsnormen ISO 22000, ISO 22002 und den technischen Spezifikationen für sektorspezifische Anforderungsprogramme (FOOD SAFETY SYSTEM CERTIFICATION FSSC 22000) sowie weitere Anforderungen der FSSC-Stiftung. Es wurde für die Zertifizierung von Lebensmittelsicherheitssystemen von Unternehmen in der Lebensmittelkette entwickelt, die tierische Produkte, verderbliche Gemüseprodukte, Produkte mit langer Haltbarkeit, (sonstige) Lebensmittelzutaten wie Zusatzstoffe, Vitamine und Biokulturen sowie Lebensmittelverpackungs- material herstellen oder verarbeiten.


Das FSSC 22000-Zertifizierungsverfahren wurde vom Vorstand der Global Food Safety Initiative (GFSI) vollständig anerkannt.


Weitere aktuellen Informationen zu FSSC 22000 und der FSSC-Stiftung finden Sie unter:
www.fssc22000.com


Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular oder füllen Sie unser Formular zur Angebotserstellung aus und senden Sie dieses per Mail an zertifizierung@ars-probata.de oder an die

Fax-Nummer 030 47 00 46 33